Charivari - Der bessere Musikmix!

Jetzt läuft: Alphaville - Sounds Like A Melody

Webradio starten

FIT FOR LIFE - Gefährliche Shisha!

Rauchen ist in Bayern in Gaststätten und öffentlichen Gebäuden seit Jahren verboten. Das Shisha-Rauchen in entsprechenden Cafés oder Kneipen dagegen ist erlaubt, und: das Rauchen der orientalischen Wasserpfeifen boomt! Schon viele Jugendliche probieren die Shisha aus, nicht wenige konsumieren sie regelmäßig. Studien zufolge hat schon jeder zweite Zehntklässler mindestens einmal eine Shisha durchgezogen.  

Weil bei der Wasserpfeife kein normaler, sondern aromatisierter Tabak konsumiert wird, der häufig auch mit weiteren Zusätzen wie Kräutern oder Früchten versehen wird, halten Viele das Shisha-Rauchen für gesundheitlich unbedenklich. 

Inwieweit diese Sorglosigkeit berechtigt ist, ist umstritten. Studien zufolge ist der Gebrauch der Wasserpfeife wenn Tabak geraucht wird, kaum weniger schädlich als das Zigarettenrauchen. Es gibt dazu allerdings bislang noch keine Langzeit-Untersuchungen.

Unmittelbare Gefahr droht aber von ganz anderer Seite. "Auf der Shisha glüht das Gift" warnte unlängst die Mittelbayerische Zeitung. Weil beim Wasserpfeife-Rauchen Kohle verbrannt wird, die die Tabak- und Kräutermischungen erhitzt, wird das gefährliche Kohlenmonoxid (CO) frei. Das gelangt über das Inhalieren  aber auch über die Raumluft in den Körper und kann bis zur Bewusstlosigkeit führen. Wenn keine Hilfe kommt, droht Lebensgefahr.

Immer öfter landen Shisha-Raucher in den Notaufnahmen. Im Regensburger Caritas-Krankenhaus St. Josef, wo die Patienten dann in der Sauerstoff-Überdruckkammer behandelt werden, sind in den ersten drei Monaten des Jahres bereits so viele CO-Vergiftungen behandelt worden, wie im gesamten letzten Jahr. Und auch bundesweit steigen die Zahlen dramatisch an. 

"Wir wollen das Shisha-Rauchen nicht verteufeln," sagt Dr. Michael Pawlik, Notfall-Mediziner und Direktor der Klinik für Anästesie am Josefskrankenhaus, " ... aber wir sehen es als unsere Pflicht als Mediziner, auf die eindeutigen Gefahren aufmerksam zu machen." 

Eine CO-Vergiftung kann man vermeiden, wenn man ein paar einfache Regeln einhält und auf Warnzeichen im eigenen Körper richtig reagiert. Alles Wissenswerte dazu am Sonntag in Fit For Life. 

Unsere Gäste sind Dr. Michael Pawlik (Bild Mitte), Direktor der Klinik für Anästesie  und Dr. Helmut Meyringer (Bild rechts), Leiter des Druckkammer-Zentrums am Caritas-Krankenhaus St. Josef in Regensburg.

 

FIT FOR LIFE - Sonntag – 10:00 bis 11:00 Uhr

Shisha-Rauchen - Unfälle häufen sich

Kohlenmonoxid - Vergiftung

So kann man Unfälle vermeiden

Behandlung in der Überdruck-Kammer

Zurück

Alle Folgen zum Nachhören
charivari

FIT FOR LIFE - 5 Jahre CURA am Josefskrankenhaus - Deutschlands erstes Alters-Trauma-Zentrum feiert Jubiläum

Oft sind es kleine Unachtsamkeiten im Alltag, die schwere Folgen haben, berichtet Prof. Michael Nerlich, Direktor der Klinik für Unfallmedizin am Regensburger Caritas Krankenhaus St. Josef. Ein Stolpern über eine Teppichkante - das Handgelenk gebrochen, ein (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Zahntraumazentrum - Die 24-Stunden-Notfallklinik bei Zahnunfällen

Es passiert von einer Sekunde auf die andere: ein Sturz, ein Schlag, ein unglücklicher Zusammenprall und weg ist der Zahn. Oder abgebrochen, oder verschoben. Betroffen sind in der großen Mehrheit der Fälle Kinder und Jugendliche. Sie sind die klassische (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Feinstaub: Besondere Belastung für Kinder

Feinstaub in der Luft ist für Kinder besonders gefährlich. "Kinder sind empfindliche Geschöpfe," sagt Michael Kabesch, Ärztlicher Direktor der Hedwigsklinik in Regensburg. "Der Körper befindet sich im Wachstum, Umwelteinflüsse haben auf die Entwicklung des (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Seltene Erkrankungen - Häufiger als man denkt!

Es klingt paradox: Millionen Menschen leiden unter so genannten seltenen Erkrankungen. Von denen es wiederum eine Vielzahl gibt! Rund 8.000 verschiedene solcher Krankheiten sind bis heute bekannt und die Zahl steigt weiter. Dank des medizinischen Fortschritts (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Die Rückenspezialisten am Uniklinikum

Rückenbeschwerden sind im wahrsten Sinne eine Volkskrankheit. 90 Prozent der Menschen in modernen Gesellschaften haben irgendwann im Leben einmal mit Rückenleiden zu tun. Die gute Nachricht: in den allermeisten Fällen können mit konservativen Therapien oder (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Zertifizierung - Die "Sterne" fürs Krankenhaus

Die moderne Medizin bietet Patienten in Deutschland bislang nie gekannte Möglichkeiten. Auch schwere Erkrankungen wie etwa Krebs haben gute Heilungschancen – wenn sie in den richtigen Kliniken behandelt werden. Bei Krebserkrankungen spielt dabei die (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Magersucht und Bulimie - Ess-Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Essen und Trinken sind mehr als nur Nahrungsaufnahme. Essen und Trinken haben mit Lebensfreude zu tun, mit Genuss und Befriedigung. Essen und Trinken haben darüber hinaus eine starke soziale Komponente, beginnend mit dem gemeinsamen Essen in der Familie bis (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Blutgefäße schützen - Arterien und Venen jung halten

Jede Zelle in unserem Körper benötigt Blut und Nährstoffe um zu überleben. Versorgt werden diese Zellen über die Blutbahnen und Adern, über das, was Mediziner „die Gefäße“ nennen. Über sie gelangen die lebensnotwendigen Nährstoffe in alle Körperteile, (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Gefährliche Shisha!

Rauchen ist in Bayern in Gaststätten und öffentlichen Gebäuden seit Jahren verboten. Das Shisha-Rauchen in entsprechenden Cafés oder Kneipen dagegen ist erlaubt, und: das Rauchen der orientalischen Wasserpfeifen boomt! Schon viele Jugendliche probieren die (…)

Weiterlesen …

charivari

FIT FOR LIFE - Rückenschmerzen schonend und wirksam behandeln

Rückenschmerzen - Wird oft zu schnell operiert? Rückenbeschwerden zählen zu den so genannten Volkskrankheiten. Acht von zehn Menschen leiden heute in Deutschland unter Beschwerden, die medizinisch behandelt werden müssen. Dabei nimmt die Zahl der (…)

Weiterlesen …

mehr...

Verkehr

- A3 Passau in Richtung Regensburg: Zwischen Neutraubling und Regensburg-Burgweinting 1 km stockender Verkehr mit Staugefahr.
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Region auswählen - Webradio starten:

Gutscheinfritz  Volle Leistung zum halben Preis

skywalk allgäu Naturerlebnispark, Scheidegg - Eintrittskarte inkl. Verzehrgutschein zum halben Preis