Im Studio: Roland Schmuderer

Jetzt läuft: -

Webradio starten

Deutsche Bahn lässt Zug-Ersatzteile im Landkreis Neumarkt drucken

Charivari

Wenn das Ersatzteil einfach aus dem 3D-Drucker kommt: Die Deutsche Bahn lässt immer mehr Ersatzteile für ihre Züge drucken, unter anderem bei der Firma FIT AG in Lupburg.

Angefangen hat alles mit einem kaputten Mantelhaken. Das Ersatzteil war nicht mehr auftzutreiben. Also hat es die Bahn mit einem 3D-Drucker einfach ausdrucken lassen. Mittlerweile kommen auch wichtige Teile für die Zugbremsen aus dem Drucker. Das spart Geld und vor allen Dingen Zeit. Innerhalb weniger Tage kann jetzt ein Teil gedruckt werden, früher hat die Bahn bis zu zwei Jahre auf ein Ersatzteil warten müssen. Bis jetzt hat die Bahn rund 1.600 Teile drucken lassen, bis Ende nächsten Jahres sollen es 15.000 Teile sein.

 

Meldung vom 11.09.2017 17:07 Uhr

Zurück

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
wolkig
3°/15°
Morgen:
4°/13°
Übermorgen:
4°/11°
mehr...

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung München- zwischen Allersberg und Hilpoltstein Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (ein Reifen)
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.

Webradio starten: