Im Studio: Frühstücksradio

Jetzt läuft: Kaleo - Way Down We Go

Webradio starten

"Unscheinbare" Ausstellung im Tiergarten Straubing

Monika Liepelt

Nur ein zarter Windhauch reicht um eine Feder zu bewegen. Unscheinbar treiben Federn auf der Wasseroberfläche dahin. Wie grazil und fein aber solche Kleinigkeiten sind, fällt erst auf wenn sich der Betrachter etwas Zeit und Ruhe nimmt. Dieses Unscheinbare fängt Monika Liepelt in ihren Fotografien ein.
 
„Nimmt man sich die Zeit genauer hinzusehen, offenbart sich die ganze Schönheit dieser Erde. Vom Getreidekorn bis hin zum Inneren einer Rose oder den Flügeln einer Libelle im Sonnenuntergang ist die Welt doch voller kleiner Wunder“, beschreibt Liepelt ihre Bilder.
Bis zum 30. November kann sich jeder eine Auszeit im Tiergarten Straubing gönnen
und sich in die kleinsten Dinge der Natur verlieben, die im Alltag einfach untergehen.
Zu finden sind die Fotografien in der Ausstellungshalle des Dannerhauses zu den normalen Öffnungszeiten des Tiergartens.
 
Foto: Federleicht – eine der Fotografien aus der Ausstellung Kleinigkeiten von Monika Liepelt

Meldung vom 20.09.2017 15:19 Uhr

Zurück

Das Wetter in:

Temperatur:---°C
Luftfeuchte: ---%
Luftdruck: --- hPa
Nebel
5°/13°
Morgen:
10°/19°
Übermorgen:
7°/12°
mehr...

Verkehr

A9 München Richtung Nürnberg- zwischen Pfaffenhofen und Dreieck Holledau Gefahr durch unbeleuchtetes Fahrzeug auf der Fahrbahn auf dem Standstreifen
mehr...

Blitzer

Aktuell keine Meldungen vorhanden.